Grund

Previsione del prezzo Bitcoin – il prezzo di BTC/USD è di 13.620 dollari in attesa dei risultati delle elezioni presidenziali americane

La previsione dei prezzi Bitcoin è bloccata nel territorio stagnante ma rimane al di sopra dei 13.600 dollari
Tutti gli occhi sono puntati sui risultati delle elezioni presidenziali negli Stati Uniti, mentre i mercati globali entrano in una fase neutrale
Il prezzo BTC/USD deve chiudere sopra i 13.970 dollari per continuare a salire verso i 14.500 dollari
Previsione del prezzo Bitcoin – il prezzo di BTC/USD è di 13.620 dollari in attesa dei risultati delle elezioni presidenziali americane 1

Mappa del calore di Cryptocurrency di Coin360
Previsione dei prezzi Bitcoin – La coppia BTC/USD vede poca azione a capo dei risultati presidenziali statunitensi
Il prezzo del Bitcoin è testimone di una scarsa volatilità a un solo giorno dalle elezioni presidenziali americane. Il prezzo è scambiato all’interno del canale ascendente dopo essere stato respinto ancora una volta dai massimi di 14.000 dollari. I compratori della BTC hanno comprato il prezzo al di sopra della linea mediana e ben oltre i 50 giorni dell’EMA.

Il prezzo è stato ben supportato dal livello di supporto di 13.500 dollari. Dopo aver superato la soglia dei 13.600 dollari, i tori possono continuare il loro viaggio in avanti, a condizione che lo slancio di acquisto si mantenga sui grafici orari sostenuti da un’adeguata liquidità. La previsione dei prezzi Bitcoin può far uscire il canale una volta che BTC/USD chiude al di sopra del livello di 13.970 dollari.

Il re della crittografia ha iniziato la settimana su una nota alta, nonostante la piccola battuta d’arresto dal livello di 13.970 dollari. Il massimo di 14.100 dollari del 31 ottobre dimostra che i tori stanno solo aspettando il giusto segnale per entrare nel mercato. Al contrario, se i tori sono esausti, la previsione del prezzo Bitcoin può precipitare verso la regione dei 13.270 dollari sui grafici orari.

RelatedPosts

  • Lightning lab trasforma il bitcoin con un nuovo mercato della liquidità
  • Previsione dei prezzi Bitcoin: BTC per testare 14500 dollari dopo, analista
  • Il prezzo del Bitcoin è salito del 5%, 14.000 dollari durerà prima delle elezioni?
  • È possibile un raduno di altcoin durante le elezioni negli Stati Uniti?

Il prezzo dei Bitcoin nelle ultime 4 ore lotta per ottenere 13.800 dollari
Previsione del prezzo Bitcoin – il prezzo BTC/USD contiene 13.620 dollari in attesa dei risultati delle elezioni presidenziali negli Stati Uniti 2

Il prezzo della Bitcoin ha dovuto affrontare una costante lotta per superare il suo massimo di 13.970 dollari oggi. La coppia BTC/USD sta affrontando una rigida resistenza dal livello di 14.000 dollari, mentre i trader giornalieri stanno registrando profitti in vista delle elezioni presidenziali di domani. La vendita aggressiva sembra improbabile, ma la coppia non è in grado di superare la resistenza cruciale di 14.000 dollari dopo aver postato un massimo di 14.100 dollari l’ultimo giorno del mese precedente.

Nell’arco di tempo di un’ora, il prezzo si sta muovendo bene all’interno delle Bande di Bollinger. I tori non permettono agli orsi di prendere il posto di guida. Le successive candele verdi a livelli più bassi mostrano che gli acquirenti sono posizionati strategicamente vicino ai livelli di supporto per puntellare il prezzo verso una regione rialzista sicura.

Anche l’accumulo del soggiorno stagnante ai livelli di prezzo attuali è di buon auspicio per la coppia, dato che i tori possono usare questa fase come una fase di accumulo proprio come i rally precedenti. Tuttavia, la coppia BTC/USD deve chiudere al di sopra del livello di 13.970 dollari per raggiungere obiettivi più alti oltre i 14.000 dollari. Gli acquirenti devono mostrare una strategia di acquisto aggressiva per riprendere la tendenza al rialzo iniziata in ottobre.

Grafico a 4 ore BTC/USD – I minimi più alti mostrano che i tori sono in attesa di rimbalzare

Le medie mobili guardano verso l’alto, poiché anche la pendenza delle medie aumenta. Le Bande di Bollinger stanno salendo, e il prezzo sta ripetutamente bussando ai bordi più alti, riflettendo la spinta dei tori a dipingere un modello di breakout.

Le letture del „Relative Strength Index“ si stanno attualmente inclinando verso il territorio neutro, mostrando che i tori potrebbero diventare un po‘ indecisi. Resta da vedere se hanno perso lo slancio o meno. Un segnale definitivo sarebbe il prezzo che si muove al di sotto dell’EPA a 20 giorni che attualmente si attesta a 12.819 dollari.

Il MACD è moderatamente inclinato verso i tori sui grafici orari. Nel caso in cui i tori non siano in grado di generare un’onda di acquisto, gli orsi possono abbassare il prezzo verso la regione di 11.550 dollari, dove la SMA a 50 giorni detiene il forte per la previsione dei prezzi Bitcoin.

Questa settimana è tutta dedicata ai macro eventi come il prezzo Bitcoin bloccato in un modello a zig-zag
Il governatore della banca centrale cinese ha affermato che il progetto pilota della sua „moneta digitale della banca centrale“ ha avuto finora successo. Il Paese sta spingendo per una moneta digitale centralizzata e guida le altre nazioni quando si tratta di una potenziale data di lancio. La Banca Centrale Europea ha anche chiesto ai cittadini cosa ne pensano dell’euro digitale. Anche la Reserve Bank of Australia sta studiando il concetto di CBDC e ha annunciato partnership con i principali attori che lavorano nella stessa direzione.

Mentre le macro si formano bene, l’evento più importante deve essere le elezioni presidenziali americane. Il candidato repubblicano Joe Biden è considerato leader in importanti stati. D’altra parte, le prospettive del presidente in carica Trump sembrano leggermente deboli. Negli Stati „vincenti“, entrambi i candidati sono in corsa testa a testa. Tra poche ore, l’elettorato deciderà il destino del prossimo presidente degli Stati Uniti. Fino ad allora, la previsione dei prezzi Bitcoin è relativamente stabile.

Previsione dei prezzi Bitcoin – Tutti gli occhi sul prossimo Presidente degli Stati Uniti mentre i mercati attendono la direzione
La settimana che ci attende è costellata da importanti eventi geopolitici, il più importante dei quali è rappresentato dalle elezioni presidenziali americane. Il principale asset cripto è ora strettamente legato ai mercati azionari, e qualsiasi movimento negativo può innescare reazioni simili anche nella previsione dei prezzi Bitcoin. Detto questo, le credenziali di rifugio sicuro del Bitcoin saranno messe ancora una volta alla prova se la volatilità aumenta a causa di risultati elettorali imprevedibili.

Il crollo verso i 13.150 dollari porterebbe anche ad un diserbo dalle mani deboli. I trader a breve termine prenoteranno i profitti a livelli più alti, e la prossima fase di accumulazione inizierà a livelli di supporto più bassi. La prossima rinascita della previsione dei prezzi Bitcoin arriverà probabilmente dopo che la polvere si sarà depositata sui risultati delle elezioni.

Tecnicamente, BTC sta seguendo da vicino la linea di tendenza al ribasso che la aiuterà a stampare bassi più bassi sui tempi orari. L’indebolimento del volume suggerisce che possono verificarsi movimenti selvaggi. La conferma di un eventuale slancio rialzista si materializzerà solo una volta che il prezzo avrà superato il livello di 13.970 dollari. Ma per ora, la previsione del prezzo Bitcoin attende il momento della verità dai risultati delle elezioni presidenziali americane.

 

 

 

 

Bitcoin-Preis bricht schließlich auf $11K ein während Händler den nächsten Schritt von BTC bewerten

Der Preis von Bitcoin stieg zum ersten Mal seit 13 Tagen über 11.000 $, während Händler darüber diskutieren, wohin die BTC als nächstes gehen wird.

Der Preis von Bitcoin (BTC) brach nach 13 Tagen innerhalb einer engen Spanne endlich über 11.000 $ ein. Aber diesmal ist die Marktdynamik anders, weil Ether (ETH) und die meisten dezentralen Finanzmarken rückläufig sind.

Da Bitcoin am 16. September auf bis zu 11.024 $ auf Münzbasis stieg, stagnierten Ether-, DeFi-Münzen und die Mehrheit der Altmünzen. Die gegensätzlichen Leistungen zwischen Bitcoin und dem übrigen Markt machen die anhaltende BTC-Rallye einzigartig.

Einige Händler vermuten, dass Gewinne aus Ether- und DeFi-Tokens in Bitcoin eingeflossen sind. Andere haben angedeutet, dass der Massenkauf von BTC durch MicroStrategy die Kassapreise der dominanten Krypto-Währung steigen ließ. MicroStrategy kaufte BTC im Wert von 175 Millionen Dollar zusätzlich auf, was die Marktkapitalisierung von BTC um 7 Milliarden Dollar erhöhen würde, wie der On-Chain-Analyst Willy Woo feststellte.

Auf dem Kassamarkt könnte ein Auftrag im Wert von mehr als 100 Millionen Dollar einen Kursrutsch von über 3% auslösen. Denis Vinokourov, Forschungsleiter für den Austausch digitaler Vermögenswerte und das Maklerunternehmen Bequant, sagte gegenüber Cointelegraph:

„Jede unmittelbare Sorge über die Nachhaltigkeit bestimmter DeFi-basierter Angebote wird Bitcoin wahrscheinlich in gewissem Umfang unterstützen. Daher könnten ETH und BTC auf einem Abwärtstrend bleiben. Dieser Markt scheint jedoch zu sehr auf DeFi fixiert zu sein und ignoriert die positiven Entwicklungen, die in den letzten Tagen aus Ethereum hervorgegangen sind, was darauf hindeutet, dass der Übergang zu 2.0 auf dem richtigen Weg ist.

Nichtsdestotrotz ist die Stimmung der Händler nach dem Ausbruch von Bitcoin über $10.500, einem Niveau, das als starker Widerstand gewirkt hat, gemischt. Einige Händler sind der Ansicht, dass BTC bei einem Niveau von 11.000 $ auf Ablehnung stoßen wird. Andere gehen aufgrund optimistischer On-Chain-Indikatoren von einem kontinuierlichen Anstieg über die $11.000-Marke aus.

Der zinsbullische Fall für Bitcoin

Der kurzfristige Aufwärtstrend für Bitcoin ist ein erneuter Test des Widerstandsniveaus von 11.000 $ ohne eine steile Ablehnung. Händler erwarten im Allgemeinen, dass BTC in den Widerstandsbereich von $11.000 bis $11.300 eintritt. Angesichts seiner historischen Relevanz rechnen technische Analysten jedoch mit einem starken Pullback nach Erreichen dieses Preispunktes.

Sollte der Preis von Bitcoin nach einem Anstieg über $11.000 relativ stabil bleiben, würde dies den Aufwärtstrend für Bitcoin noch verstärken. Mittelfristig gibt es zwei Hauptniveaus für BTC: $13.000 und $16.000. Die 13.000 $-Ebene ist ein Widerstandsbereich, über den die CEO von Ark Invest, Cathie Wood, zuvor gesprochen hat. Die 16.000 $-Ebene ist eine der beiden derzeit offenen CME-Lücken, während die andere bei 9.650 $ liegt.

Während eines Podcasts, den Ark Invest im August veranstaltete, sagte Wood, dass ein Durchkommen durch $13.000 „sehr wenig“ Widerstand gegen ein neues Hoch bedeuten würde. Da es einen geringen Widerstand zwischen $13.000 und $20.000 gibt, steigt die Wahrscheinlichkeit einer starken ausgedehnten Rallye. Aber auf dem Weg zu 13.000 $ gibt es mit 11.000 $ und 12.000 $ zwei entscheidende Widerstandsstufen.

Laut Ki Young Ju, CEO von CryptoQuant, sehen die langfristigen On-Chain-Indikatoren für Bitcoin gesund aus. Er zitierte die Daten und sagte: „Es ist Zeit, meine Herren“, was darauf hindeutet, dass ein anhaltender Aufwärtstrend ausgelöst werden könnte. Die On-Chain-Indikatoren zeigen, dass verschiedene fundamentale Datenpunkte auf einen „Kauf“ oder „starken Kauf“ hindeuten.

Insbesondere stabile Münz- und Bergbauindikatoren signalisieren einen optimistischen langfristigen Trend für Bitcoin. Sie zeigen, dass in den wichtigsten Stablecoin-Münzen reichlich Kapital im Nebenerwerb gelagert ist. Da Stablecoins, wie z.B. Tether (USDT), einen großen Teil des Tagesvolumens von BTC ausmachen, zeigt es, dass große Kapitalmengen bereit sind, in den Kryptomarkt einzutreten.

Der Baisse-Fall für BTC auf kurze Sicht

Am 8. September, bevor die aktuelle Bitcoin-Preisrallye begann, sagte ein Krypto-Händler namens „Edward Morra“, dass es noch zwei kurzfristige CME-Lücken von 10.620 $ und 9.600 $ gebe, aber welche davon zuerst gefüllt wird, sei ungewiss. Er deutete an, dass die höhere Lücke wahrscheinlich zuerst gefüllt würde und die andere folgen könnte:

„Das CME-Diagramm hat eine frische Lücke von 10620, normalerweise werden die meisten Lücken (~90%) innerhalb von maximal wenigen Tagen gefüllt, mit Ausnahmen (10%), die lange dauern (wie Ihre Lücke von 9,6 $ vom Juli). Es macht also Sinn, davon auszugehen, dass eine höhere Lücke bei 10620 zuerst hier gefüllt wird, und dann sehen wir, wie es läuft“.

In einer Folgeanalyse sagte Morra: „Nun wollen wir sehen, ob die untere Lücke gefüllt wird.“ Technisch gesehen ist ein Anstieg auf das Widerstandsniveau von 11.000 USD und ein Rückgang zurück auf das Unterstützungsniveau von 9.600 USD eine gesunde kleine Korrektur für BTC.

Daten der Marktanalysefirma CryptoCompare zeigen, dass sich der durchschnittliche Transaktionswert von Bitcoin stabilisiert hat. Während der Monate August und September haben die aktiven Adressen zugenommen, stagnieren aber seither. Aktive Adressen spiegeln direkt die Benutzeraktivität im Bitcoin-Blockchain-Netzwerk wider. Die Stagnation der Metrik könnte die Chancen für einen Rückzug in der nahen Zukunft erhöhen. erklärten die Analysten von CryptoCompare:

„Ist dies ein Zeichen dafür, dass sich größere, vielleicht institutionelle Akteure stärker im Raum engagieren? Aktive Adressen für #Bitcoin sind im Moment stabil, während #Ethereums Dynamik nachlässt, was möglicherweise den jüngsten Rückzug aus dem #DeFi-Raum nach einer sehr aktiven Periode widerspiegelt.

Markt-Variablen

Es gibt zwei Variablen, die einen direkten Einfluss auf den Preis von Bitcoin haben könnten. Erstens sagte der Kryptowährungshändler Cantering Clark, dass Gewinne aus Ether und DeFi wahrscheinlich wieder in Bitcoin fließen werden. Ob dies nach einer möglichen Ablehnung von BTC zu Altcoins umverteilt würde, bleibt unklar.

Clark stellte klar, dass BTC in naher Zukunft wahrscheinlich wieder in den 10.100-Dollar-Bereich zurückgehen würde. Wenn dies der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass die Gewinne, die zunächst wieder in die BTC zurückfließen, auf risikoreichere Vermögenswerte, zu denen auch DeFi-Münzen gehören, umverteilt werden könnten. Vorerst betonte Clark, dass sowohl ETH als auch DeFi schwach erscheinen:

„Wenn man bedenkt, dass es so aussieht, als ob an diesem Punkt eine Rotation zwischen den Vermögenswerten stattfindet, denke ich, dass wir unabhängig davon, wohin wir aufsteigen, am Ende wieder auf einen Bereich um 10,1 zurückkommen. Ich halte es einfach realistisch. Die ETH und Defi scheinen ein wenig gekocht zu sein“.

Zweitens sagte Liesl Eichholz, Analystin bei Glassnode, dass die Fundamentaldaten der BTC nach der starken Rallye zu sinken beginnen. Das Netzwerkwachstum, die Netzwerkaktivität, die Liquidität und die Marktstimmung haben leicht abgenommen.

Die vier On-Chain-Datenpunkte deuten darauf hin, dass ein Rückzug nach einer steilen 4,5%igen Rallye innerhalb von sieben Tagen wahrscheinlich ist. Trotz der sich abschwächenden Fundamentaldaten stellte Eichholz fest, dass die Anhäufung von BTC durch HODLers weiter zunimmt.

Wie Sie Ihre Windows-Installation auf eine SSD kopieren

Wie Sie Ihre Windows-Installation auf eine SSD kopieren
Wenn Sie Ihren Computer auf ein Solid-State-Laufwerk aufrüsten möchten, aber nicht alles von Grund auf neu starten wollen, erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Daten auf Ihre neue Festplatte übertragen können.

Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Seite verdienen. Nutzungsbedingungen.

Wie Sie Ihre Windows-Installation auf ein SSD kopieren
Wenn Sie immer noch eine herkömmliche, sich drehende Festplatte in Ihrem Computer verwenden, verpassen Sie etwas. Der Austausch gegen ein Solid-State-Laufwerk (SSD) ist eines der besten Upgrades, die Sie im Hinblick auf die Beschleunigung Ihres Computers vornehmen können. Ihr Computer bootet schneller, Programme werden sofort gestartet und Spiele brauchen nicht mehr so lange zum Laden.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Windows-Installation von Grund auf neu installieren und mit einem neuen, blitzsauberen System beginnen. Das mag einfacher erscheinen, ist aber in Wirklichkeit eher ein Ärgernis. Solange Sie diese Anweisungen buchstabengetreu befolgen, sollten Sie im Handumdrehen wieder einsatzbereit sein und alle Ihre Daten intakt haben. Zunächst benötigen Sie einige Dinge, bevor Sie beginnen können.

Was Sie brauchen werden: Ein SSD

Was Sie brauchen werden: Eine SSD
Um auf ein SSD aufzurüsten, müssen Sie natürlich… nun ja, ein SSD kaufen. Wir haben hier einige Empfehlungen, aber wenn Sie ein ziemlich knappes Budget haben, haben wir auch eine separate Liste mit billigen SSDs. Stellen Sie sicher, dass Sie eine kaufen, die groß genug ist, um alle Ihre Daten aufzunehmen – wenn Sie jetzt eine 500-GB-Festplatte haben, sollten Sie sich wahrscheinlich für eine ähnlich große SSD entscheiden.

Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie sich auf einem Desktop-Computer befinden und Platz für mehrere Festplatten haben. In diesem Fall könnten Sie Windows und Ihre Programme auf der SSD speichern, während Sie Ihre Musik, Filme und andere Daten auf einer zweiten, größeren Festplatte ablegen.

Was Sie benötigen: Eine USB-zu-SATA-Dockingstation
Was Sie brauchen werden: Eine USB-zu-SATA-Dockingstation
Während dieses Vorgangs müssen Sie sowohl Ihre SSD als auch Ihre alte Festplatte gleichzeitig an Ihren Computer anschließen. Wenn Sie einen Laptop mit nur einem Festplattensteckplatz verwenden, bedeutet dies, dass Sie einen externen Adapter, ein Dock oder ein Gehäuse benötigen, der bzw. das die blanke SSD über USB an Ihren Computer anschließen kann. (Auch hier gilt, dass Desktop-Benutzer dies möglicherweise nicht benötigen, wenn sie in ihrem PC Platz für zwei Laufwerke haben – Sie können es einfach intern neben Ihrer alten Festplatte installieren).